Navigation umschalten

Der rechtliche Rahmen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


  • 1. Geltungsbereich und Anbieter

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über den Onlineshop der MEYER-HOSEN AG (Hauptstrasse 30, 51580 Reichshof), aufrufbar über die Domain www.meyer-hosen.com, abgegeben werden.
    Die MEYER-HOSEN AG liefert nur an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB mit Wohnsitz und Lieferanschrift in der Bundesrepublik Deutschland und dies nur in handelsüblichen Mengen.
    Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.


    Service - Hotline:


    Montag bis Donnerstag 7:30 – 16:15 Uhr
    Freitag 7:30 – 13:00 Uhr
    Telefon: 02296 98120


    E-Mail: service@meyer-hosen.com


  • 2. Vertragsschluss

    2.1 Verträge im Onlineshop der MEYER-HOSEN AG können nur in deutscher Sprache geschlossen werden.
    2.2 Die Darstellung der Produkte im Onlineshop der MEYER-HOSEN AG stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Fotos und Darstellungen der angebotenen Ware sind auf der Internetseite in Form digitaler Fotografien der real existierenden Waren gefertigt worden. Geringfügige Abweichungen zwischen Darstellung und Wirklichkeit stellen keinen Mangel der bestellten Ware dar. Falls in der Artikelbeschreibung nicht ausdrücklich anders angegeben, werden alle Artikel ohne abgebildete Dekoration (wie z.B. Schuhe) geliefert. Sollte ein Produkt nicht mehr verfügbar sein, weisen wir darauf hin.
    2.3 Durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschließen“ am Ende des Bestellvorgangs geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren zu dem Ihnen dort mitgeteilten Gesamtpreis ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch eine automatisierte E-Mail unmittelbar nach Eingang Ihrer Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Die MEYER-HOSEN AG kann Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Erst mit einer solchen Bestellungsannahme erfolgt der Vertragsschluss.
    2.4 Die MEYER-HOSEN AG ist frei, Online-Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt im freien Ermessen der MEYER-HOSEN AG. Sollte Ihre Online-Bestellung nicht ausgeführt werden, teilt die MEYER-HOSEN AG Ihnen dies unverzüglich mit.
    2.5 Der Text eines geschlossenen Vertrages wird von der MEYER-HOSEN AG gespeichert und kann Ihnen nach Abschluss des Bestellvorgangs auf Ihr Verlangen übermittelt werden. Ihre bereits abgeschlossenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login-Bereich einsehen.


  • 3. Lieferung / Versandkosten

    3.1 Die MEYER-HOSEN AG liefert, solange der Vorrat reicht. Die MEYER-HOSEN AG ist berechtigt, Teillieferungen zu erbringen.


    3.2 Logistikdienstleister sind die DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG und die DHL International GmbH. Geliefert wird ausschließlich innerhalb Deutschlands – und dies versandkostenfrei. Die Ware ist während der Lieferung und ggf. einer Retourenlieferung versichert, solange sie sich im Besitz des Dienstleisters befindet.


    3.3 Die Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den Artikeldaten direkt neben dem jeweiligen Produkt. Sollte es zu verspäteten Lieferterminen kommen, werden wir uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Über den Link „Sendungsverfolgung“ können Sie den Status Ihrer Warenlieferung beobachten. Sie werden durch eine schriftliche Kurzmitteilung des Logistikdienstleisters in Ihrem Briefkasten benachrichtigt, falls Sie zum Zeitpunkt der Anlieferung nicht anzutreffen waren. In der Regel versucht der Paketzusteller an 3 aufeinanderfolgenden Tagen, das Paket an Sie auszuliefern.


  • 4. Preise und Zahlungsmethoden

    4.1 Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Umsatzsteuer, die Versandkosten und die Verpackung.


    4.2 Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise auf Rechnung, per Sofortüberweisung, PayPal oder Kreditkartenzahlung. Die MEYER-HOSEN AG behält sich nach dem Ergebnis einer Bonitätsprüfung den Ausschluss bestimmter Zahlungsarten vor. Bei Zahlung per Kreditkarte wird bei Aufgabe Ihrer Bestellung der Betrag auf Ihrer Kreditkarte reserviert (sog. Autorisierung). Dies erfolgt über die Heidelberger Payment GmbH. Die dafür benötigten persönlichen Daten werden in einer geschützten Maske lokal bei diesem Dienstleister gespeichert. Die MEYER-HOSEN AG hat somit keine Kreditkartendaten von Ihnen gespeichert. Die tatsächliche Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt in dem Moment, in dem die Ware an Sie versendet wird.

    Bei einer Sofortüberweisung wird der Betrag direkt von Ihrem Konto abgebucht.
    Entscheiden Sie sich für die Zahlung auf Rechnung, ist der Rechnungsbetrag spätestens 14 Tage nach Erhalt der Rechnung zu begleichen, die Ihnen mit der Ware übersandt wird. Haben Sie einzelne Artikel einer abgerechneten Bestellung bereits zurückgesendet, kann der ausgewiesene Gesamtrechnungsbetrag um den Preis der zurückgesandten Artikel gekürzt werden.


  • 5. Eigentumsvorbehalt

    Die Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung Eigentum der MEYER-HOSEN AG.


  • 6.Widerruf einer Bestellung

    6.1 Widerrufsrecht
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MEYER-HOSEN AG, Hauptstraße 30, 51580 Reichshof-Denklingen, E-Mail: service@meyer-hosen.com, Fax: 02296-8950) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (MEYER-Hosen AG, Hauptstraße 30, 51580 Reichshof-Denklingen, E-Mail: service@meyer-hosen.com, Fax: 02296-8950) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Gerne senden Ihnen dazu per E-Mail einen Retourenschein, mit dem Sie Ihre Sendung per DHL kostenlos an uns zurück schicken können Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Muster-Widerrufsformular

    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden
    Sie es zurück.)

    An die MEYER-HOSEN Aktiengesellschaft, Hauptstraße 30, 51580 Reichshof-Denklingen

    Faxnummer: 02296-8950,

    E-Mail: service@meyer-hosen.com

    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

    Bestellt am (*)/erhalten am (*)

    Name des/der Verbraucher(s)

    Anschrift des/der Verbraucher(s)

    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

    Datum
    ___________________________
    (*) Unzutreffendes streichen
    Ende der Widerrufsbelehrung


  • 7.Retouren

    7.2 Wir bitten darum, eine Rücksendung von Waren telefonisch unter der Telefonnummer 02296-9812-390 oder per E-Mail an service@meyer-hosen.com anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellere Zuordnung der Produkte; Voraussetzung für die wirksame Ausübung Ihres Widerrufsrechts ist eine solche Ankündigung aber nicht.


  • 8. Gewährleistung

    Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.


  • 9. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


  • 10 Schlussbestimmungen

    Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.


  • 11. Urheberrecht und Markenzeichen

    Die Webseite ist Eigentum der MEYER-HOSEN AG, Hauptstraße 30, 51580 Reichshof-Denklingen und wird von dieser betrieben. Der gesamte Inhalt der Webseite, einschließlich Texten, Grafiken, Fotos, Bildern, bewegten Bildern, Geräuschen, Illustrationen und Software (nachfolgend: "INHALT"), ist Eigentum der MEYER-HOSEN AG, ihrer Lizenznehmer und/oder Content-Provider. Alle Elemente der Webseite, einschließlich des allgemeinen Designs und des Inhalts, werden durch Urheberrechte und andere Rechte geschützt. Sofern innerhalb der Webseite nichts anderes angegeben ist, sind Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung des Inhalts, insbesondere die Verwendung des Bild- und Textmaterials auf Plattformen wie ebay oder amazon nicht gestattet.
    Alle hierin verwendeten Markenzeichen, Dienstleistungsmarken und Markennamen sind – soweit nichts anderes angegeben ist – ein eingetragenes Markenzeichen. Bei dem Markenzeichen MEYER handelt es sich um das hauseigene Markenlogo der MEYER-HOSEN AG. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der MEYER-HOSEN AG sind Sie nicht befugt, dieses Markenzeichen in irgendeiner Weise zu verwenden, kopieren, reproduzieren, versenden, übertragen, vertreiben oder verändern, wieder zu veröffentlichen oder hoch zu laden.


  • 12. Impressum

    MEYER-HOSEN AG
    Hauptstraße 30
    51580 Reichshof-Denklingen

    Germany

     

    Telefon: 0049 (0)2296 9812-0

    Fax: 0049 (0)2296 8950

    service@meyer-hosen.com

    www.meyer-hosen.com

     

    Aufsichtsratsvorsitzender:

    Dr. Alexander von Preen

     

    Vertretungsberechtigter Vorstand:

    Michael Meyer (Vorsitzender)

    Sven Wandres

     

    Inhaltlich verantwortlich:

    Michael Meyer

     

    Registergericht: Amtsgericht Siegburg

    Registernummer: HRB 7805

    Umsatzsteuer – Identifikationsnummer: DE 180341761(gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz)

     

    Stand: 11. April 2017

     

    Für weitere Fragen zu Versand, Rücksendung und Abwicklung stehen wir Ihnen gerne unter service@meyer-hosen.com zur Verfügung.

    Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) stehen Ihnen hier als PDF zur Verfügung. Sie können das PDF-Dokument abspeichern oder ausdrucken. Falls das PDF-Dokument nicht angezeigt wird, benötigen Sie den Adobe Reader.